Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.


Spritzsystem

Spritzsystem

Spritzsystem

Einsatz:

Spritzsysteme finden ihren Einsatz bei schwer zugänglichen Schmierstellen, sowie bei Anwendungen, an der eine direkte Montage an die Reibstelle aufgrund der Einbausituation nicht möglich ist. Realisieren lässt sich dieses System als Verbrauchsschmierung mit Öl.

Funktion:

Das Spritzgerät besteht aus einer Kolbenpumpe, einem Elektromagnet, Düsenrohren und einem Ölbehälter. Zunächst wird Schmiermittel aus dem Behälter in den Pumpenkörper angesaugt. Anschließend beschleunigt ein Magnet den Kolben, der das Öl in die Düsenrohre fördert. Durch die Düsenrohre wird das Schmiermedium zur Bedarfsstelle gespritzt. Dabei hängt die Spritzweite von der Viskosität des Öls, der Anzahl der Auslässe, den Rohrlängen sowie der Magnetleistung ab. Um ein zufriedenstellendes Spritzbild zu erhalten, müssen die Düsenrohre entlüftet sein. Eine Steigung der Leitungen zum Auslass hin erleichtert die Entlüftung.

Beispiel:

SAB-C Spritzsystem

Vorteile:

  • Hohe Taktzahlen möglich
  • Zuverlässige Schmierung schwer zugänglicher Schmierstellen
  • Überwachte Dosierungen
  • Bis zu 4 Schmierstellen je Pumpe

WOERNER Produkte für Spritzsysteme

w
Spritzgeräte
Spritzdüsen
w
Mehrleitungspumpen
Copyright 2019 Eugen WOERNER GmbH & Co. KG
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen.
Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiter zu unseren Datenschutzbestimmungen
OK