Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.


Ausflug der Auszubildenden im Rahmen des Ausbildungsbeginns

Ausflug der Auszubildenden im Rahmen des Ausbildungsbeginns

Ausflug der Auszubildenden im Rahmen des Ausbildungsbeginns

Traditionell ging es auch in diesem Jahr für die Auszubildenden der Firma WOERNER am Mittwoch, den 5. September 2018, zum gemeinsamen Azubi-Ausflug, der jährlich in der ersten September Woche stattfindet.

In diesem Jahr stand als erstes eine Betriebsbesichtigung bei der Firma König & Bauer in Würzburg auf dem Programm.

Das Unternehmen König & Bauer ist Weltmarktführer im Bereich der Herstellung von Drucksystemen und gleichzeitig auch der älteste Druckmaschinenhersteller der Welt, denn Firmengründer Wilhelm König gelang es bereits im Jahr 1814 erstmals eine mechanisch betriebene Druckpresse zu bauen, mit der wenig später die renommierte Zeitschrift „Times“ in London gedruckt wurde.
Bei der Führung durch Herrn Wald, der über fünfzig Jahre für das Unternehmen in Würzburg tätig war und achtunddreißig Jahre davon unteranderem als Lehrmeister der Gießerei arbeitete, wurde uns ein spannender Einblick in verschiedene Unternehmensbereiche der Firma geboten, so unter anderem auch in die Gießerei, in der Herr Wald so viele Jahre tätig gewesen ist. König und Bauer ist spezialisiert auf die Fertigung von Grauguss und sämtliche Arbeitsschritte werden noch ohne mechanisches Zutun ausgeführt.

Während unserer Führung durften wir sogar selbst bei einem solchen Gießprozess zuschauen. Bei Temperaturen zwischen 1500°C und 1350 °C wird die noch flüssige Masse in die dafür vorbereiteten Formen gegossen und dann erkalten lassen, dass sich die beim Gießen entstandenen Gase abbauen können und das Material aushärtet.

Im Anschluss bekamen wir einen Einblick in das Logistikzentrum des Unternehmens, sowie in die angrenzenden Werkshallen, in denen wir uns ein Bild über den Maschinenpark der Firma König und Bauer machen konnten.

Gegen 12:30 Uhr kam Herr Wald zum Ende seiner Führung und für uns ging es weiter zu unserem zweiten Programmpunkt des Tages.

Denn Würzburg hat seit geraumer Zeit sogenannte Grill-Boote zu bieten, die wir über „Main Grill-Boat“ angemietet hatten. Mit drei dieser Boote fuhren wir dann gemeinsam mit reichlich Getränken, Musik und jeweils einem Grill ausgestattet in einer zweistündigen Route auf dem Main in Richtung Randersacker und wieder zurück.
Auf der Fahrt bot sich eine wunderschöne Kulisse Würzburgs mit Blick auf die Festung Marienberg und die umliegenden Ufergebiete.

Die Bootstour sorgte für einen entspannten Ausklang des Ausflugs und am Ende gab es zahlreiche positive Rückmeldungen. Das Ziel, mit dem der Ausflug verbunden war, sich untereinander besser kennenzulernen und die Teamfähigkeit zu stärken, wurde also voll und ganz erfüllt.


Sandra Beck, Auszubildende zur Industriekauffrau im 3. Jahr

Zurück

Copyright 2019 Eugen WOERNER GmbH & Co. KG
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern und speziell auf Ihre Interessen zugeschnittene Inhalte zur Verfügung zu stellen.
Detaillierte Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiter zu unseren Datenschutzbestimmungen
OK